SORUDA e.V. Germany
SORUDA e.V. Germany

Über uns

Unser gemeinsames Engagement fuer das Dorf Kologu bei Navrongo, Nord-Ghana mündete 1997 in die Gründung der als gemeinützig anerkannten SORUDA Society for the Promotion of Rural Development in Africa e.V. in Darmstadt, Vereinsregisternummer VR4027. Unsere ersten Projekte waren die Unterstützung einer landwirtschaftlichen Genossenschaft in Kologu, der Neubau einer Grundschule dort und die Errichtung eines Sozial- und Ausbildungszentrums. Wir arbeiten unter anderem zusammen mit  Werkhof e.V. Darmstadt, kath. Pfarrgemeinde St. Fidelis, Darmstadt, und dem Dritte-Welt-Laden Heppenheim.

Erster Vorsitzender ist Dr. Alfred Scholz. Er lehrte an der TU Darmstadt am Fachbereich Materialwissenschaften und unterstützt seit 1990 unterschiedliche Projekte.

 

Zweiter Vorsitzender ist Dr. Raymond Akanmonge Nchor. Er stammt aus Nord-Ghana und unterstützt tatkräftig die wirtschaftliche und ideelle Entwicklung in Afrika.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt pro Jahr 25 Euro, für Schüler/innen, Student/innen und Auszubildende 10 Euro. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind voll steuerlich abzugsfähig.

Literatur zu SORUDA e. V.

Von Mitgliedern von SORUDA wurden im Rahmen ihrer Ausbildung bereits mehrfach umfangreiche Arbeiten verfasst, die sich mit Themenfeldern auseinander setzen, die SORUDA und unsere Partner betreffen. 

R. Junglas: Masterarbeit
Marginalisierte Frauen in Ghana und Kenia - Mikrokredite als Ausweg aus Armut und Ungleichheit?
R.Junglas_Masterarbeit.pdf
PDF-Dokument [419.8 KB]
J. Christ: schulische Ganzjahresarbeit BLL
Moderne Entwicklungspolitik: Staatlich und privat
J.Christ_Ganzjahresarbeit.pdf
PDF-Dokument [8.4 MB]

Hier finden Sie uns:

SORUDA e.V.
Franz-Marc-Str. 36
55543 Bad Kreuznach

Telefon: +49 671 8966197


E-Mail: kontakt@SORUDA.de

SORUDA im Überblick:

Flyer 2017
Kontaktdaten, Projekte, Inhalte: Alles auf einen Blick
SORUDA Faltblatt 2017.pdf
PDF-Dokument [378.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SORUDA e.V.